Hintergrund

CO2 wird als Nebenprodukt aus unterschiedlichen Quellen gewonnen. Das können chemische Prozesse wie beispielsweise die Herstellung von Wasserstoff oder die Ammoniaksynthese sein, aber auch Fermentationsprozesse und natürliche Quellen. Ja nach Quelle des CO2 existieren unterschiedliche mögliche Verunreinigungen die auftreten können. Die Qualitätskontrolle von CO2 ist daher ein wichtiger Bereich in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Jede Verunreinigung – sogar nur in Spuren – kann ein Gesundheitsrisiko für den Verbraucher darstellen. Deshalb sind strenge Auflagen wie z.B. die EIGA und ISBT Kriterien in Kraft, um die Reinheit des CO2 als Inhaltsstoff oder natürliches Kühlmittel zu garantieren. Diese Auflagen verlangen eine genaue Bestimmung von möglichen Verunreinigungen.

Lösung

Das V&F CO2Sense Mehrkomponenten Analysegerät ist die ideale Lösung für die Qualitätsendkontrolle von CO2. Die IMR-Technologie innerhalb des CO2Sense Massenspektrometers kann alle möglichen Verunreinigungen entsprechend den EIGA und ISBT Kriterien mit der erforderlichen Empfindlichkeit und Selektivität messen und  wird üblicherweise in unterschiedlichen Schritten innerhalb der Qualitätsendkontrolle von CO2 wie z.B. an Lastwagen-Füllstationen eingesetzt, um Speicherbehälter zu überprüfen, oder für die Zertifizierung von Einwegflaschen. Die CO2Sense kann als Stand-Alone- oder als Komplettlösung geliefert werden und umfasst dann Analysen Container, Messtellenumschalter, Truck Driver Software und SQL Datenbank mit frei konfigurierbaren Zertifikaten.

Vorteil

Bei der Qualitätsendkontrolle besticht das CO2Sense IMR-MS wegen der kurzen Analysezeiten von < 5 Minuten. Im Gegensatz zu anderen Technologien wie z.B. FTIR und UV, welche normalerweise nur für eine überschaubare Anzahl an zu messenden Verbindungen einsetzbar sind, ermöglichst es die CO2Sense dem Benutzer neue interessante Verbindungen hinzuzufügen. Damit kann das Gerät schnell an neue Messanforderungen angepasst werden - ohne zusätzliche Kosten. Außerdem kann die CO2Sense auch zur Messung von Rohgas und Prozessgas eingesetzt werden.

Highlights

Kurze Analysezeiten 

All-In-One Lösung

Roh- und Prozessgas Überwachung mit einem Gerät