Dual Sample Accessory

  • Allgemeines

 

Allgemeines

Die schnelle Messgasumschaltung (Dual Sample Accessory) ist eine Option für das Messgerät DMS500. Mit dieser beheizten, voll automatischen und in die Messgerätesteuerung integrierten Umschaltung des Messgasweges sind DPF und OPF Beladungsstudien am Motorenprüfstand möglich. Von beiden Entnahmestellen wird stetig Probengas entnommen und sofort mit 5:1 verdünnt und danach bei Arbeitsbedingungen von T=191°C und 250mbar zum Messgerät geleitet. Das eventuell notwendige Nachregeln der Verdünnungsverhältnisse auf Grund variierender Signalstärke sowie die Nullpunktüberprüfung zwischen den Umschaltvorgängen kann automatisch via AK erfolgen.